Günter Klanig
Rechtsanwalt

Anwalt für Zivilrecht in Dahn, Pirmasens, Mannheim und der Südpfalz

Umfangreiche Erfahrung, regelmäßige Fortbildung und die daraus resultierende Kompetenz sind die Grundlage einer guten Beratung auch in erbrechtlichen Fragen.

Wir beraten und vertreten sowohl Privatpersonen als auch Unternehmer.

Das allgemeine Zivilrecht ist weitreichend. Wir vertreten Ihre Interessen und sind Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Ziele behilflich.

Hierbei vertreten wir Sie bei der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen oder der Abwehr von Schadensersatzansprüchen sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich. Unser Ziel ist es nach Möglichkeit eine für sie zeit- und kostensparende einvernehmliche Regelung ohne ein gerichtliches Verfahren zu erreichen.

Auch beraten wir Sie im Zusammenhang mit der Gestaltung von Verträgen, seien dies nun Kaufverträge, Mietverträge, Dienstverträge, Schenkungsverträge o. ä. und setzen die von Ihnen gewünschte Gestaltung um.

Sollten Sie Fragen zur Auslegung bereits bestehender Verträge und deren Inhalt haben, können Sie sich ebenfalls an uns wenden und wir werden sie umfassend hierzu beraten.

Wir vertreten Ihre Interessen auch im Rahmen des Forderungsmanagements und helfen Ihnen dabei offene Forderungen durchzusetzen und beizutreiben.

Auch wenn Sie Mängelrechte geltend machen möchten oder sich Ansprüchen wegen vermeintlicher Mängel ausgesetzt sehen, sind wir Ihnen gerne behilflich und vertreten ihrer Interessen sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.

Dies stellt nur einen Teil unserer Tätigkeit im allgemeinen Zivilrecht dar. Haben Sie weitergehende Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an uns.

Ziel unserer Erstberatung ist es, Ihnen einen umfassenden Überblick zu ihrer Situation und eine Perspektive zur Regelung der maßgeblichen Aspekte zu geben. Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam einen Plan als Grundlage zur Verwirklichung Ihrer Interessen unter Berücksichtigung dessen was rechtlich möglich ist.

Um einen Erstberatungstermin zu vereinbaren rufen Sie uns gerne unter der 06391 / 9228-91 an oder wenden Sie sich per E-Mail an beratung@stb-maier.de.

Alternativ hierzu können Sie auch gerne über das Formular Online-Mandat schnell und effektiv Ihre Daten und Ihre Sachverhaltsschilderung zusammenfassen und an uns übermitteln. Damit sind wir in der Lage uns vor dem ersten Beratungsgespräch bereits einen erste Eindruck zur Angelegenheit zu verschaffen, wodurch die Bearbeitung beschleunigt werden kann. Eine Win-Win-Situation für Sie und uns.

Dabei stehen auch die Zweigstellen in Pirmasens, Bad Bergzabern und Mannheim für Besprechungen zur Verfügung.